Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März, 2015 angezeigt.

Wenn Ingenieure backen...

... dann brauchen sie dazu neben Mehl, Zucker und Eiern auch Zollstock und Taschenrechner.


Genusswerkstatt Einbeck

Unser gestriger Ausflug mit den Mitgliedern des Oldtimer-Stammstisches Nordheide ergäbe einen Blogpost von mindestens fünf Meter Länge.

Deshalb habe ich ihn gerecht geteilt zwischen Nachbars Garten und Stahlblau Metallic, dem Blog vom Gölfchen. Hier gibt es den Bericht und Fotos über ein schickes Restaurant, drüben den Post und die Fotos über den PS Speicher Einbeck, diesmal auch mit Fotos vom Sohn Nummer 2.
Die Genusswerkstatt liegt auf dem Gelände des PS Speicher, der Eingang befindet aber außerhalb des Kassenbereiches, so dass die Öffnungszeiten unabhängig vom Museum sind.

Im Gastraum setzt sich der ästethische und geschichtliche Geschmack der Museumsausstellung fort.

So als hätte man drüben im Museum noch ein paar Teile übrig behalten und jemand hätte gesagt "Zum Wegschmeißen zu schade. Da machen wir noch was draus."
Da wir nach 14:00 Uhr gekommen waren, bekamen wir nur die kleinere verkürzte Karte, aus der wir uns ein Kalbsgulasch mit Spätzle aussuchten.

Die Spätzle waren…

Der große Knall oder Das Ende einer Bikerkarriere?

"Hätte, könnte, wollte... Das Leben findet nicht  im Konjunktiv statt." (Claudia Schütt als Hauptkommissarin  Katrin Börnsen in der Serie SoKo Wismar) Wäre das Wetter nicht so schön gewesen... Wäre die Ampel nicht rot gewesen... Dann läge der Mann jetzt nicht im Krankenhaus mit zwei angebrochenen Brustwirbeln und einem verknacksten Fuß im Krankenhaus. Und die kleine Virago wäre nicht nur noch ein glänzender Haufen Schrott.

Ganze drei Minuten und zwei Kilometer dauerte die Ausfahrt und ein dicker Opel Insignia beendete die Motorradsaison, bevor sie richtig angefangen hatte. Wie es wirklich passiert ist, kann derzeit noch niemand nachvollziehen. Das muss die Polizei noch klären, da der Fahrer gesagt hat, er hätte schon gestanden mit seinem Automatikwagen und das Auto wäre plötzlich wieder losgefahren mit einem Satz nach vorne. Direkt auf das Hinterrad der Virago, auf der mein Mann nichtsahnend saß.
Die Wucht des Aufpralls war aber so groß, dass er erst gegen den Wagen vor ihm geschleuder…

Sammelsurium

Oftmals mache ich Fotos, die mangels eines Textes auf der Festplatte vor sich hingammeln.